epex erhält DIN ISO 9001-Zertifizierung für die hohe Qualität ihrer Dienstleistung

Die DIN ISO 9001:2015 Norm ist weltweit anerkannt und veranschaulicht Qualität und Management eines Unternehmens. Dieses verpflichtet sich, die definierten Prozesse kontinuierlich weiterzuentwickeln, zu prüfen und zu verbessern. Unter den Argusaugen der QM-Beauftragten Viola Metzdorf konnte diese begehrte Bescheinigung erneut ausgestellt werden. 

„Wir freuen uns sehr, dass wir den Zertifizierungsprozess im September mit großem Erfolg abschließen konnten. Schließlich arbeitet die epex group stetig daran, ihre Arbeitsprozesse zu optimieren und den Kundenwünschen anzupassen“, so Jürgen Häcker, externer Berater in Sachen Qualitätsmanagement.

So konnte die epex group Deutschland GmbH für den Hauptsitz Neu-Ulm die ISO 9001:2015 Zertifizierung für ihr Qualitätsmanagement erhalten. Auch an den Standorten Gartz, Berlin, Münster, Düsseldorf, Dreieich, Eppelborn, Fürth, Ingolstadt, Stuttgart, Weingarten und München finden die eingeführten und zertifizierten Prozesse ihre Anwendung.

Im Vorfeld der Zertifizierung wurden alle Abläufe von der Angebotserstellung bis hin zur Rechnungserstellung auf die Anwendung systematischer nachvollziehbarer Qualitätsstandards durch das Qualitätsmanagement durchleuchtet, Prozesse ergänzt, Mitarbeiter geschult, befragt und geprüft.

Die Geschäftsleitung dankt allen Mitarbeitern für die geleistete Arbeit. „Die erfolgreiche Zertifizierung und Verbesserung des Qualitätsmanagementsystems ist der Verdienst aller im Unternehmen, die sich über Monate gemeinsam dafür engagiert haben, um dies zu ermöglichen.“