epex-Innovation – ein Roboter als neuen Kollegen

Möchte epex seine Mitarbeiter ersetzen? Nein! Das neue elektronische Team-Mitglied ist eine innovative Ergänzung für monotone Arbeiten der Bodenreinigung und keinesfalls eine Konkurrenz für das Personal.

Was im Kleinformat im privaten Bereich bereits über Böden und Rasen saust, kommt nun bei epex nun zum professionellen Einsatz. Das Reinigungs-Team wird durch eine Scheuersaugmaschine mit zukunftsweisender Robotertechnologie ergänzt. Unermüdlich, gründlich, dankbar, effizient und leiste macht er seine Arbeit. Der „Swingobot 2000“!

 

Mit erstklassiger Bodensensorik erkennt er selbst kleinste Gegenstände und generiert eine präzise Karte des zu reinigenden Objekts. Er geht ausgesprochen sorgsam mit dem Eigentum der Kunden um. Auch der Personenverkehr wird durch das fortschrittliche Navigationssystem und der Vielzahl von Sensoren nicht behindert.

Für den Kunden bedeutet diese epex-Innovation eine gleichbleibend hohe Reinigungsqualität bei signifikanter Gesamtkostensenkung und maximaler Nachhaltigkeit. Für die menschlichen Kollegen maximale Anwenderfreundlichkeit. Jeder einzelne Arbeitstag wird wesentlich angenehmer.

Diese neue Generation von zukunftsweisenden Reinigungsrobotern soll künftig in immer mehr Einkaufscentern zum Einsatz kommen.